OGS

 

Mit dem Beginn des Schuljahres 2006/07 wurden wir eine Offene Ganztagsschule. Träger der OGS ist der Caritas-Verband-Detmold, mit dem wir schon seit Jahren zusammenarbeiten. Für die OGS wurden vier Klassenräume in einen gemütlichen Ruheraum, eine hervorragend ausgestattete Küche, einen Essraum und zwei Gruppenräume umgebaut.

 

Zum Schuljahr 2011/2012 startete die ersten Ganztagsklasse in der OGS. Diese Klasse 1aG wird von einer Lehrerin und einer Erzieherin betreut. Die Kinder dieser Klasse essen jeden Mittag gemeinsam, da sie in der Regel bis 14.45Uhr Unterricht haben. In dieser Klasse bekommen die Kinder keine Hausaufgaben auf, da individuelle Übungszeiten in der Schule in den Tagesablauf integriert sind. Außerdem haben die Kinder die Möglichkeit an allen Freizaitaktivitäten der OGS teilzunehmen.

 

 

 

Konzeptionen und Zielsetzungen der OGS und der Ganztagsklasse: 

 

  • verlässliche Betreuung in der Grundschule für Eltern und Kinder
  • Übungszeiten und Hausaufgaben mit Unterstützung durch Lehrerinnen und Erzieherinnen
  • aktive und sinnvolle Freizeitgestaltung und Spielmöglichkeiten für alle Kinder
  • sinnvolle und kindgerechte Rhythmisierung von Lern- und Erholungszeiten
  • gemeinsames Mittagessen
  • gezielte Förderung von Lern- und Verhaltensstörungen auch in Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe und dem Kreis Lippe
  • gezielte Förderung von Lernstärken
  • gesunde Ernährung und Körperpflege
  • attraktive Zusatzangebote zum Lernen und Spaß haben
  • Entwicklung eines friedlichen Miteinanders
  • Training der Team- und Konfliktlösefähigkeit
  • Stärkung der Sozialkompetenz