Jahrgangsstufen 1 und 2

gemalt von Jana

Wir sind die Kulturstrolche - Klasse 2b

 

Unsere Klasse war am 9.März 2018 im Wir sind mit dem Bus nach Detmold gefahren. Dort haben wir uns die kleine Meerjungfrau angeschaut. In diesem Theater war der Prinz ein Schuh und die Qualle war ein Regenschirm. (Luca Z.)

 

Die kleine Meerjungfrau war eine Puppe und der Regenschirm eine Qualle und ein Schiff. Der Prinz war ein Schuh. Die kleine Meerjungfrau wollte zu den Menschen nach oben. Das geht ja nicht. Darum ging sie zur Meerhexe. (Paula)

Aktion "Sauberes Augustdorf" 2017

 

Am Freitag, 17.03.2017, haben wir dabei mitgemacht, Augustdorf ein bisschen sauberer zu machen.

Wir hatten alle Handschuhe an und wir hatten auch Müllbeutel. Die waren ganz schnell voll. Und wir fanden es eklig, was die Menschen alles einfach so wegschmeißen.

Auch die anderen Kinder der Schule haben geholfen.

Und ein Mädchen aus der Klasse 4b hat auch was ganz Tolles gefunden - einen Schutzengel in einer Tüte.

Später haben wir vom Bürgermeister eine Karte bekommen. Er hat sich bei uns bedankt und zur Belohnung hat jeder einen Schokoriegel bekommen.

 

 

 

 

Die Klasse 1b und ihre Champignonzucht

 

Wir haben in einer Kiste Champignons gezüchtet. Erst passierte lange gar nichts. Und wir mussten immer gießen. Dann konnten wir schon ganz kleine Champignons sehen. Und die sind richtig groß geworden. Das ging plötzlich ganz schnell. Wir haben sie rausgedreht und gebürstet. Dann mussten wir alle klein schneiden und wir haben Pizza gemacht. Das war lecker, aber manche von uns mochten die Champignons nicht so gerne.

Herr Thelaner ist zu Besuch

 

Am 25. und 28. Novemer 2016 war Herr Thelaner in unseren Klassen.

Er hat uns erzählt, wie wichtig im Winter helle Kleidung ist. Und wir sollen immer gut aufpassen und nicht einfach auf die Straße rennen. Wir waren mit ihm am Zebrastreifen. Der heißt so, weil er schwarz und weiß ist. Wir haben dort geübt. Man muss immer gut gucken, warten und wenn die Autos anhalten, muss man die "Schranke machen". Dann kann man gehen.

Später haben wir noch Warnwesten gekriegt.

TROTZ-ALLEDEM-THEATER

 

Am 31.11.2016 haben wir ein Stück vom Trotz-Alledem -Theater gesehen. Das war lustig und hat viel Spaß gemacht. Da haben 2 Leute einen Laden aufgemacht und sie haben Wörter verkauft. Die will doch aber keiner kaufen!